Page 2 of 3

Causa rellena – geschichteter Kartoffelsalat

Was ergeben kalte Kartoffeln, Zwiebeln, Mayo, Salz, Pfeffer und Öl? Klarer Fall, das klingt nach deutschem Kartoffelsalat. Doch für mich klingt es auch nach der peruanischen Vorspeise causa rellena.

mehr

Koch-Event in der Pfalz

Endlich ist es soweit und ich kann Pfälzerinnen und Pfälzer in einem Koch-Event für die peruanische Küche begeistern! Wir werden am 04. November 2015 ein peruanisches Dinner in den schönen Räumen des „Haus der Familie“ in Landau zubereiten. 

mehr

Pan con chicharrón – Frittierter Schweinefleisch mit Brötchen

Brötchen mit frittiertem Schweinefleisch, Süßkartoffelchips und Zwiebel isst man in Peru gern zum Frühstück. Chicharrones gibt es nicht nur in Garküchen an der Panamericana-Autobahn, man findet sie sogar in den schicksten Bäckereien Limas neben der Brötchentheke.

mehr

Quinoasalat mit Bohnen und schwarzer Minze – Solterito de quinoa

Diese Vorspeise, die man ruhig als Partysalat mitbringen kann, kommt aus dem Süden Perus, aus Arequipa. Arequipa ist das Bayern Perus. Die Menschen dort sind sehr stolz auf ihr Land, heben sich gern vom Rest Perus ab und gehen ihren eigenen Weg.

mehr

Rocoto-Chili im Garten

Heute sind die Rocoto-Pflanzen* per Post gekommen. Ich war überrascht. Dafür, dass sie aus einem Karton raus kamen, waren sie wunderbar in Schuss! Da es ein herrlich sonniger Tag war, habe ich sie gleich eingepflanzt.

mehr

Lomo saltado – Würziges Rindergeschnetzeltes

Meine Schulfreundin Julia heiratete letzten Samstag. Obwohl Julia das Kind einer peruanisch-deutschen Ehe ist, bewahrt sie ihre peruanische Identität mehr als jeder andere aus unserer peruanischen Clique.

mehr

Mojito peruano

Die Erdbeersaison ist auf ihrem Höhepunkt! Das möchte ich dieses Wochenende mit einem „mojito peruano“ feiern! Was ist das Besondere an einem peruanischen Mojito? Die Antwort:  Pisco statt Rum.

mehr

Zwiebelsalat – Salsa de cebolla

Lust auf peruanisches Essen habe ich immer. Aber draußen ist es noch sehr lange hell. Das möchte ich genießen – und zwar draußen und nicht in der Küche. 

mehr

Ceviche de esparragos – Spargel-Ceviche

Bevor die Spargelsaison zu Ende geht – laut dem Gemüsehändler soll es am nächsten Mittwoch soweit sein –, wollte ich ein neues Spargelgericht ausprobieren. Nichts gegen die Spargel mit Hollandaise von meiner Schwiegermama.

mehr

Chicha morada – Purpurmais-Getränk

Die Liebe zu diesem Getränk fängt in der Kindheit an. Bei Festen, an Kindergeburtstagen oder wenn Mama beim Mittagessen verwöhnen möchte, darf die gute chicha nicht fehlen.

mehr

Carapulcra – Andenkartoffel-Eintopf

Vor Kurzem hatte ich Geburtstag. Das wusste auch Facebook und die obligatorischen Grüße kamen auch. Ich freute mich! Mit den Grüßen kam auch gleich eine Aufforderung: Ein guter Schulfreund Rodrigo bat mich darum, zu meiner Feier mit diesem Gericht herauszurücken: carapulcra!

mehr

Kochbuch Ceviche gewinnen!

Herzlichen Glückwunsch!

Wie schön, dass Ihr alle mitgemacht habt. Vielen Dank für Eure Kommentare, Antworten und fleißige Facebook-Likes! Unter den TeilnehmerInnen gab es fast genauso viele Profis, Kennern sowie Anfänger der peruanischen Küche.

mehr

Ohne Essen kein Himmel!

Kein Mensch mit peruanischen Wurzeln kann sich den Himmel ohne Essen vorstellen, das hörte ich vor Jahren. Und das stimmt. Ich gebe zu, wenn ich einen Flug nach Peru buche – und erst recht im Flieger nach Lima  – denke ich zuerst daran, was ich alles essen werde.

mehr

Pastel de choclo – Maiskuchen

Ich habe schon immer Mais gegessen, so wie es in Peru eigentlich üblich ist: große Körner und weiß. Aber meine Lieblingssorte als Kind war die von einer US-amerikanischen Brathähnchenkette: gelb und süß.

mehr

Arroz con pollo – Reis mit Hähnchen

„Grüner Reis“, so habe ich arroz con pollo als Kind genannt. Die grüne Farbe kommt hauptsächlich vom Koriander. Über dieses Kraut sagt mein Mann lapidar: „Es schmeckt irgendwie nach Badezusatz!“ Ein Horror für mich, weil es so vielen peruanischen Gerichten den besonderen Geschmack gibt. 

mehr
« Older posts Newer posts »

Impressum Theme by Anders NorenUp ↑

Facebook
Facebook
Pinterest
E-Mail
RSS